• KickForm empfehlen:
Über uns

Bundesliga Vorhersagen und Prognosen - Fußballspiele Vorhersagen

Wer wird Deutscher Meister? Auf welchem Platz landet meine Lieblingsmannschaft? Wer muss aus der Bundesliga absteigen und wie spielt meine Mannschaft am nächsten Wochenende?

Nicht nur währen der Bundesliga Saison, sondern an jedem Spieltag machen sich Millionen Fußballfans Gedanken, wie das nächste Spiel ihrer Lieblingsmannschaft oder der gesamte Spieltag ausgehen wird. Die KickForm Experten haben sich intensiv mit dem Thema Vorhersage von Fußballspielen beschäftig und liefert mit dem KickForm Algorithmus die wohl derzeit beste, mathematisch möglichen Vorhersagen von Fußballspielen an. Dabei berechnet KickForm Wahrscheinlichkeiten für den Ausgang von einzelnen Bundesliga Fußballspielen sowie eine Simulation der gesamten Bundesliga Saison.


Die KickForm "Fußballformel"™ für die beste Vorhersage von Fußballspielen

Die KickForm Vorhersagen basieren auf einem vom Physik Professor Heuer entwickelten statistischen Verfahren zur Prognose von Fußballspielen. KickForm hat dieses Verfahren als Grundlage genommen, da es sich als besonders treffsicher herausgestellt hat. In einem Vergleich mit den Quoten von Wettanbietern konnte nachgewiesen werden, dass die Vorhersagen nach diesem Modell besser waren, als die der Wettanbieter.


Die Bundesliga Fußballformel – in 7 Schritten zur Vorhersage

In insgesamt sieben Schritten wird das Ergebnis eines Fußballspiels vorhergesagt

Schritt 1: Ermittlung des Heimvorteils

Heimvorteil = c1 (Heimvorteil der letzten drei Jahre) + c2 (Heimvorteil der aktuellen Saison)

"Heimmannschaften schießen im Mittel mehr Tore. Durchschnitt 1,66 Heim und 1,20 Auswärtstore".

Schritt 2: Berechnung der Anzahl der Tore pro Spiel

Tore pro Spiel nach Mittelung über alle Mannschaften

"Typischerweise fallen in einem Fußballspiel 3 Tore. Genaugenommen hat die Zahl der Tor in Laufe der Zeit abgenommen und liegt nun bei 2,8."

Schritt 3: Berechnung der Leistungsstärke und erwartete Tordifferenzen

Torchancen sind viel informativer für Prognosezwecke als Tore. Gute Teams weisen eine etwas bessere Verwertung auf. Die Vorhersage ist besonders gut, wenn die Torchancendifferenz der aktuellen und der vergangenen Saisons sowie der Marktwert berücksichtigt werden. Hierbei werden Korrelationen bis 0,67 erreicht, d.h. die Vorhersage ist in 67% der Fälle korrekt.

Leistungsstärke = c1 X1 + c2 X2 + c3 X3 + c4 X4

X1 = mittlere Torchancendifferenz (TCD) der vorherigen Saisons. Gewichtung der letzten drei Jahre (0,5, 0,35, 0,15)

X2 = Torchancendifferenz in der aktuellen Saison

X3 = aktueller Fitnesswert (mittlere Torchancendifferenz, gewichtet mit einer abfallenden Exponentialfunktion)

X4 = logarithmierter Marktwert

Schritt 4: Ermittlung der Aufsteiger Besonderheit

Die Leistung von Neulingen ist erstaunlich gut vorbestimmt. Deutliche Abweichungen von der unteren Tabellenhälfte (Tordifferenz: -13 +/- 8) sind daher selten.

Schritt 5: Berechnung der erwartete Torsumme

Bei jedem Spiel ist die Gesamttorzahl ähnlich, jedoch gibt es leistungsstarke Mannschaften, bei denen etwas mehr Tore fallen.

Toranzahl = c1 X1 + c2 X2 + mittlere Tore pro Spiel

X1 = Torchancensumme in der Vergangenheit mit identischen Gewichtungsparametern für die letzten 3 Jahre

X2 = effektive Torchancensumme in der aktuellen Saison. Dabei wird jeweils die gesamte Torchancensumme aller Teams subtrahiert, so dass die Torchancensummen im Vergleich zum Durchschnitt bestimmt werden.

Schritt 6: Berechnung der erwartete Tore

Verhältnis aus der berechneten Tordifferenz und der Torsumme für das jeweilige Spiel.

Schritt 7: Abhängigkeit vom Spieltag

Gewichtungsfaktor für den jeweiligen Spieltag bzw. Saisonabschnitt.


Die Ergebnisprognose mit der KickForm Fußballformel™

Beispiel: Dortmund gegen Schalke

Vorhersage nach Anwendung der Kickform Fußballformel™

Ergebnis: 1,429 : 1,022

Natürlich lautet kein Endergebnis 1,429 : 1,022. Dies ist lediglich der Durchschnitt. Mit Hilfe der Poisson-Verteilung können wir diese Zahlen zur Verteilung von 100 % der Wahrscheinlichkeit auf eine Reihe von Ergebnissen für jede Mannschaft berechnen.

Die Poisson - Formel selbst sieht so aus: P(x; μ) = (e-μ) (μx) : x!.

Für das obige Ergebnis ergibt sich folgende Poisson-Verteilung

Tore 0 1 2 3 4 5
Dortmund 23,95 % 34,23 % 24,46 % 11,65 % 4,16 % 1,19 %
Schalke 35,99 % 36,78 % 18,79 % 6,40 % 1,64 % 0,33 %

Dieses Beispiel zeigt, dass Dortmund mit einer Wahrscheinlichkeit von 23,95 % kein Tor erzielt, mit einer Wahrscheinlichkeit von 34,23 % ein Tor und mit einer Wahrscheinlichkeit von 24,46 % zwei Tore.

Für Schalke dagegen beträgt die Wahrscheinlichkeit für kein Tor 35,99 %, für ein Tor 36,78 % und für zwei Tore 18,79 %.

Das wahrscheinlichste Endergebnis lautet also 1:1

Dieses Ergebnis trifft mit einer Wahrscheinlichkeit von 12,59 % ein!

Individualisierung der KickForm Fußballformel

KickForm geht noch einen Schritt weiter und bietet jedem Nutzer die Möglichkeit an, dieses Ergebnis durch eine andere Gewichtung nach seinen Vorstellungen zu individualisieren. So können Fußballfans auf der Internet - Plattform www.kickform.de individuell, spielerisch und ohne Mathekenntnisse eine eigene Vorhersage von Fußballergebnissen auf wissenschaftlicher Basis erstelllen. Registrierte Nutzer können dort spielerisch Faktoren wie Marktwert, Ballbesitz, Heimvorteil, Lieblingsmannschaft oder Auswärtsschwäche auswählen und damit der Fußballformel™ einen anderen Schwerpunkt geben. So kann sich jeder seine eigene Fußballformel™ zusammensetzen und wird zum Tippexperten.

Beispiel Gewichtungsfaktor Heimvorteil
Du bist der Meinung, Heimmannschaften schießen deutlich mehr Tore. Dann kannst du dem Faktor Heimvorteil eine höhere Gewichtung geben, z.B. + 0,6. Das führt dazu, dass das Ergebnis Dortmund Schalke jetzt 2,029 zu 1,022 lautet und das wahrscheinlichste Spielergebnis damit nicht mehr 1:1, sondern 2:1 ist.

Speichern

Kombiniere Dein Fachwissen mit unserer Formel und mach daraus Deine persönliche Fußballformel

So geht´s!
Wähle einen oder mehrere unserer Faktoren (Mannschaftswert, Fifa-Rangliste) aus und stelle einen Wert mit dem Schieberegler ein. Damit gibst Du dem Faktor bei der Berechnung einen entsprechenden Wert und gibst der Fußballformel einen anderen Schwerpunkt.

Sobald Du auf Speichern klickst, wird der Faktor bei der Berechnung berücksichtigt und Du erhälst Deine persönliche Prognose.

Beispiel:
Wenn Du der Meinung bist, dass Geld viele Tore schießt und dieser Faktor besonders viel Einfluss auf das Abschneiden einer Mannschaft bei der EM haben soll, dann wähle den Faktor Mannschaftswert aus und stell diesen auf 100%.

Kombiniere Dein Fachwissen mit unserer Formel und mach daraus Deine persönliche Fußballformel

Erklärung
  1. Leistungsstärke
  1. Mannschaftswert
  1. Fifa-Rangliste

Deine Kickform Formel

Wähle eine Liga, für die du die Kickform Formel bearbeiten möchtest.
Kostenlos registrieren
Ergebnisse werden neu berechnet...
Ergebnisse werden berechnet ...